Die Ernaehrung der Bauern im Frankenreich

Read this tip to make your life smarter, better, faster and wiser. LifeTips is the place to go when you need to know about History and other German topics.

Was ist ein Fronhof?

Die Ernaehrung der Bauern im Frankenreich

Die Hauptnahrung abhaengiger Bauern im Frankenreich zur Zeit Karls des Grossen (ca. 800 n. Chr.) bestand aus Hafer- oder Hirsebrei, Eiern, Fleisch, Erbsen, Bohnen und Dickmilch. Dazu assen sie ein einfaches Fladenbrot und tranken Wasser und Bier. Das Bier wurde aus Hafer unter Zugabe von Hopfen hergestellt. Haeufige Missernten zogen Hungersnoete und Verschuldung der Bauern nach sich.

   

Comments

Nobody has commented on this tip yet. Be the first.



Name:


URL: (optional)


Comment:


Not finding the advice and tips you need on this German Tip Site? Request a Tip Now!


Guru Spotlight
Phyllis Serbes